Transparent und funktional

LUX besticht durch seinen repräsentativen Charakter. Mit seiner Höhe von 36m überragt das Gebäude seine Umgebung deutlich und prägt so die neue „Skyline von Glattbrugg“ massgeblich mit. LUX ist schon von Weitem zu sehen, auch vom Flugzeug aus.

Vom Architekten Roger Nussbaumer entworfen, gewährt die transparente
und funktionale Architektur Einblick und Ausblick zugleich. Die rundum vollverglaste Fassade sorgt für ein helles, positives Ambiente und flutet die Räume mit Tageslicht, sowohl Büros wie auch Konferenzräume und Korridore.

LUX bietet alle Vorteile eines Minergie®- Gebäudes und überzeugt durch hohen Ausbaustandard, Flexibilität, Eleganz und Understatement.

Impressum | Rechtliches